Fortbildung "Erfahren - Hinterfragen - Neu denken. Reflexionsprozesse gestalten und anleiten"

*** Aktuell sind alle Plätze vergeben, es gibt aber eine Nachrücker*innenliste. Wenn Sie sich hier anmelden, sind sie für diese registriert. Wir melden uns bei Ihnen sobald wir absehen können, dass Plätze frei werden. Danke für das Verständnis. ***

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Fortbildung "Erfahren - Hinterfragen - Neu denken. Reflexionsprozesse gestalten und anleiten" anmelden möchten.

Bitte lesen Sie die folgenden Informationen zur Veranstaltung und zu den Bedingungen aufmerksam durch und füllen Sie mindestens jene Felder aus, die mit einem roten Sternchen gekennzeichnet sind.

Seminardaten

2. bis 4. Dezember 2019
in Leipzig

 

Worum geht es?

Durch die Verbindung von erfahrungsbasiertem Lernen und Reflexion können wir transformative Lernprozesse unterstützen, in denen wir tief verinnerlichte Fühl-, Denk- und Handlungsweisen („Mentale Infrastrukturen“) hinterfragen.

In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer*innen verschiedene Ansätze der Gestaltung und Moderation von Reflexionsprozessen kennen und wenden diese selbst an. Sie erarbeiten individuelle und gesellschaftliche Annahmen, die einer nachhaltigen und global gerechteren Welt im Weg stehen und entwickeln Herangehensweisen, um diese mit ihren Zielgruppen in Aktion und Reflexion zu hinterfragen.

 

Kosten

Der Teilnahmebeitrag beträgt zwischen 50 und 80€ nach Selbsteinschätzung (incl. Übernachtung und Vollverpflegung). Der Beitrag wird auf das untenstehende Konto vor der Veranstaltung überwiesen.

 

Empfänger: Konzeptwerk Neue Ökonomie e.V.
IBAN: DE02 4306 0967 1137 2088 00
BIC: GENODEM1GLS
Betreff: TN-Beitrag Reflexionsprozesse "dein Name"

Anmeldebedingungen

Die Anmeldung zur Fortbildung ist verbindlich. Ein Platz wird reserviert, sobald der Teilnahmebeitrag bei uns eingegangen ist. Bei einer Überschreitung der Teilnehmer_innenzahl oder Ausfall des Seminars wird der gesamte Betrag zurückerstattet. Sollten Sie ggf. doch nicht am Seminar teilnehmen können, informieren Sie uns sobald wie möglich. Eine Erstattung des Teilnahmebeitrags ist nur bis spätestens 3 Wochen vor der Fortbildung möglich, dannach nur noch in Ausnahmefällen oder oder wenn wir den Platz an eine andere Person vergeben können.

Wir können bisher leider keine Kinderbetreuung anbieten. Wenn Sie mit Kind anreisen möchten, melden Sie sich bitte bei uns und wir überlegen gemeinsam, wie das möglich sein kann.

Für Schäden an Eigentum und Gesundheit während der Fortbildung besteht keine Haftung. Die Unfallversicherung obliegt den Teilnehmenden.

Kontakt

Jona Blum: j.blum@knoe.org

Anmeldung

Kontaktdaten
Die Angabe des Geschlechts dient nur für die Anrede in der Kommunikation oder zur Zuordnung bei geschlechtlich quotierten Veranstaltungen und ist freiwillig.
   
Weitere Angaben
 
Datenschutz & AGB
Wir bitten um Einverständnis, dass wir zum Zwecke der Organisation dieser Veranstaltung die oben gemachten Angaben speichern dürfen. Wir bitten um Verständnis, dass dieses Einverständnis für die Organisation der Veranstaltung unerlässlich ist.
Anmelden zum Newsletter des Konzeptwerks (optional)